3 Minuten Lesezeit

Optimierung: Mathematik oder Online Marketing?

Von Patrick Siebert am Feb 5, 2021 4:01:33 PM

Optimierung Online Marketing

Sie haben sicherlich schon das Wort Optimierung gehört. Wir kennen es alle aus dem Mathematik Unterricht. Aber wussten Sie, dass dies eines der relevantesten Worte im Online Marketing ist? Denn optimiert werden kann fast alles. Ein wichtiger Schritt in der Digitalisierung von Unternehmen ist es, Prozesse zu optimieren. Welche Prozesse dies sind, erfahren Sie in diesem Artikel von uns - Ihrer SEO Agentur aus Wien.

Optimierung: Was heißt das?

Optimierung erreichen

Wikipedia definiert Optimierung wie folgt:

„Die Prozessoptimierung dient in Wirtschaftssubjekten dazu, die Effizienz und die Effektivität [..] bestehender Arbeits-, Geschäfts-, Produktions- und Entwicklungsprozesse sowie den Einsatz der hierfür benötigten Ressourcen kontinuierlich zu verbessern.“

Optimierung soll Sie also schneller an Ihr Ziel bringen, dabei den Einsatz von Mitteln (Geld, Motivation, Aufwand,…) reduzieren und Sie ebenso an das richtige Ziel bringen. Optimierung sollte nicht Zweck an sich sein. Es sollte Sie und Ihre Kunden vielmehr zusammenbringen und den jeweiligen Zielen näher kommen lassen.

Optimierung im Online Marketing

Es gibt keinen Geschäftsbereich, der nicht durch Einsatz digitaler Mittel optimiert werden könnte. Zwar geht Online Marketing eher auf den Bereich des Markenaufbaus und der Vorqualifizierung möglicher Kunden ein, die Tools können jedoch genau so für andere Bereiche benützt werden. Die folgenden Bereiche können durch Online Marketing optimiert werden.

Was sind Optimierungspotenziale?

Optimierungspotenziale

Es sind unter anderem diese Bereiche, welche durch Online Marketing verbessert und effizienter gestaltet werden können.

Suchmaschinenoptimierung

Dies ist einer der wichtigsten Optimierungsbereiche von digitalem Marketing. Die schönste Webseite nützt Ihnen nichts, wenn niemand sie im Internet auffindet. Daher müssen Webseiten in erster Linie für die Suchmaschine optimiert werden. Hier gibt es einige Tricks, die angewendet werden können. Moderne SEO Agenturen können hier auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Google verrät zwar nicht, wie die Suchmaschine Seiten genau auffindet, aber die internationale Marketing Community findet immer wieder best practices, um Seiten besser auffindbar zu machen. Wichtig hier ist auch das Backlinkbuilding.

JA, ICH WILL HERAUSFINDEN, WIE GUT MEINE WEBSEITE OPTIMIERT IST!

Funnel Optimierung

Im Marketing CVOsmall digitial marketerwerden Funnels eingesetzt, um den Weg von Fremden zu Ihren Kunden technisch umzusetzen. Funnel Marketing setzt hier auf bewährte technische Methoden, angefangen von Bezahlter Online Werbung, Landingpages und Gated Content, also Inhalte, die für den User so wichtig sind, dass diese gerne ihre Kontaktdaten hinterlassen und Sie sie nachher weiter kontaktieren können. Es gibt hier unterschiedlichste Ausgestaltungen von Funnels. Eine Marketing Agentur weiß über die verschiedensten Tools Bescheid, um Ihre Funnels entsprechend zu optimieren. Ein wichtiger Punkt ist hier die Conversion Optimierung. Denn jeder Funnel versucht, zu konvertierten, das heißt, den Status der User zu verändern. Fremde sollen zu Interessenten werden, diese zu Subscribern, zu Kunden und schließlich zu Promotern Ihrer Marke. In jedem dieser Schritte kann eine Optimierung stattfinden.AIDA_funnel

  • Wollen Sie mehr Fremde auf Ihre Seite bringen, so können Sie Ihren Content optimieren.
  • Wollen Sie diese zu Subscribern machen, so können Sie an Ihren Call-to-Actions arbeiten und diese optimieren.
  • Die Stufe von Subscribern zu Kunden ist meist am anspruchsvollsten zu optimieren. Hier können so genannte Tripwires eingesetzt werden. Das sind Angebote, die nur ein Ziel haben: Den Fremden zu Ihrem Kunden umzuwandeln. Denn ist dieser Status erst erreicht, dann können durch Optimierung der Geschäftsbeziehungen auch weitere Verkäufe entstehen. Upselling ist hier das Stichwort.
  • Haben Sie Ihr digitales Kundenservice optimiert, so können Ihre Kunden wiederum zu Markenbotschaftern werden und Ihnen weitere Kunden bringen.

Dies ist das Konzept des Flywheels, welches sich immer schneller dreht und immer mehr verbessert werden kann, um Ihr Unternehmen dem gewünschten Wachstum zuzuführen.

JA, ICH MÖCHTE EINEN IDEALEN FUNNEL FÜR MEIN UNTERNEHMEN!

Webseitenoptimierung

Webseitenkonzept

Auch eine Webseite selber kann optimiert werden. Denn heutzutage sollen Webseiten nicht mehr nur Visitenkarten darstellen, sondern meist einen optimierbaren Zweck erfüllen. Webseiten sind Räder im Marketing Getriebe. Hierfür sollten Sie sich sicher sein, was genau das Ziel der Webseite ist. Sollen sich Ihre Kunden informieren können? Wollen Sie Verkäufe tätigen? Wollen Sie Kontaktdaten sammeln? Je nachdem, was das Ziel Ihrer Webseite ist, sollte diese auch dafür hin ausgerichtet und verbessert werden. Unter dem Stichwort Continuous Improvement werden heutzutage so genannte Growth Driven Websites erstellt. Dies sind einem ständigen Optimierungsprozess unterworfen, um ständig auf die Erreichung des Zieles hin verbessert zu werden. Das Ziel ist, die Bounce Rate zu verringern. Das ist die Rate der Menschen, die nach Besuch der Webseite sofort wieder abspringt und auf andere Seiten geht. Dies sollte reduziert werden, denn schließlich wollen Sie mit Ihrer Webseite ja entsprechende Ziele erreichen.

JA, ICH WILL EIN FÜR MEIN UNTERNEHMEN MASSGESCHNEIDERTES WEBSEITEN KONZEPT!

Was für Optimierungspotenziale sehen Sie in Ihrem Unternehmen? Lassen sie es uns wissen, indem Sie uns eine Nachricht schicken!

Patrick Siebert

Geschrieben von Patrick Siebert