coast-drone-view

Bezahlte Online Werbung auf Facebook, auf Google, auf Pinterest, auf Instagram, auf Youtube, auf LinkedIn

Wir konzipieren für Sie auf Wunsch zielgruppengerechte Paid Per Click (PPC) online Werbungen. Als Online Marketing Agentur kümmern uns gerne darum, in der Begegnungszone zwischen Ihren Produkten und Dienstleistungen und dem Bedürfnis und den Kerneigenschaften Ihres Kundenstamms die für online Werbung richtigen Zielgruppen ausfindig zu machen, diesen entsprechende Creatives (Grafiken) und Copies (Werbetexte) zu erstellen und managen für Sie die komplexen Verwaltungsprogramme der entsprechenden Plattformen.

Gerne beraten wir Sie in einem kostenfreien Erstgespräch, welche Möglichkeiten der online Werbung sich für Ihre Produkte oder Dienstleistungen am besten eignen!

 

JA, ICH WILL WIRKSAME ONLINE WERBUNG FÜR MEIN UNTERNEHMEN!

 

Four Letter Marketing - Online Marketing aus Wien
 

Bezahlte Online Werbung – wie funktioniert das?

In bezahlten Medien scheint sich das, was Ergebnisse erzielt, und das, was vergebene Liebesmühe ist, wöchentlich zu ändern. Wie können Sie sichergehen, dass Ihre Werbungen den gewünschten Effekt erzielen?

Zunächst sollten Sie die richtige Werbestrategie wählen – hierzu ist es wichtig, die wesentlichen Unterschiede zwischen großen Plattformen Google & Youtube, Facebook und LinkedIn und ihrer Werbeangebote zu kennen – und warum sich in bestimmten Situationen und für bestimmte Produkte eine Werbung auf der einen oder auf der anderen Plattform besser anbietet:

Online Werbung auf Google

Google Ads

Klar skalierbare, direkt auf das Kundenbedürfnis eingehende Online Werbungen machen Google Suchmaschinenwerbung zu einer ausgezeichneten Wahl, welche durch das Display Network noch ergänzt werden kann
Online Werbung auf Facebook

Facebook

Mit einer guten Zielgruppenrecherche und einer durchdachte Strategie können Werbungen im Facebook- Universum das beste Preis / Leistungs Verhältnis aller Social Media Plattformen erreichen.
 

Online Werbung auf Google

Der Gigant aus dem Hause Alphabet bietet mehrere Möglichkeiten an, Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben - Suchmaschinenwerbung und das Display Network:

  • Google Ads Teil 1 – Online Werbung für Suchbegriffe

    Für Werbung auf der SERP (=Search Engine Result Page, d.h. die erste Ergebnisseite) können Sie über den Google Ads Account online Werbung für bestimmte Suchbegriffe schalten. D.h. sucht einer Ihrer potenziellen Kunden einen bestimmten Suchbegriff – z.B. „Gartenmöbel“ – können Sie für die Darstellung des Links zu der Website Ihres Unternehmens ein „Gebot“ abgeben und, insofern nicht ein Konkurrent mehr bietet, dadurch an „erster Stelle“ von Google aufscheinen. Dann wird der Link zu Ihrer Webseite ganz oben – jedoch mit dem Hinweis „Anzeige“ – dargestellt, und Sie generieren mehr Traffic.

    Grundsätzlich ist diese Form der Werbung extrem wirksam, da ja durch die Eingabe eines Suchbegriffes auch davon ausgegangen werden kann, dass der Suchende ein bestimmtes Bedürfnis hat (= Search Intent). Daraus rechtfertigt sich auch der deutlich höhere Preis für Suchmaschinenwerbung im Vergleich zu online Werbung in den Social Media

    Um online Werbung in den Suchmaschinen möglichst kosteneffizient zu gestalten, ist dennoch eine Keywordrecherche extrem empfehlenswert – denn anstatt um die Hauptsuchbegriffe (z.B. Gartenmöbel) teuer zu buhlen, sollten Sie sich nach Chancen- und Long-Tail Keywords umsehen, um möglicherweise konkurrenzlos und günstig mit Spezialbegriffen (z.B. Sonnenschirme für den Garten) auf Platz eins der Anzeigenergebnisse zu thronen.

    Weiters wird es auch immer interessanter, Anzeigen spezifisch für Google Maps zu schalten – hier spielen wiederum regionale Keywords (z.B. Gartenmöbel Steiermark), oder auch die Spezialerweiterung „… in meiner Nähe“ eine Rolle. Wir nehmen uns als Ihre SEO Agentur aus Wien gerne Ihrer Suchbegriffswerbung an – gerne können wir in einem kostenfreien Beratungsgespräch gemeinsam sondieren, wie Ihre suchbegriffspezifische online Werbung aussehen kann!

     

    JA, ICH WILL MEINE WEBSEITE MIT BESTIMMTEN SUCHBEGRIFFEN ONLINE BEWERBEN!

  • Google Ads Teil 2 – Das Display Network

    Neben der Werbung mit speziellen Suchbegriffen oder nach Standort des Suchenden bietet Google auch sein Display Network für Displaykampagnen an. Hierbei werben Sie mit einem kurzen Text (Copy) und einer entsprechenden Grafik (Creative) für ein Produkt, eine Dienstleistung oder auch – beispielsweise als Teil einer komplexeren Customer Value Journey eines Sales Funnels – nur für einen Besuch Ihrer Webseite. Google platziert daraufhin diese Werbung in dafür vorgefertigte Banner, welche ihrerseits auf viel besuchten Webseiten angelegt sind und für die einzelnen Besucher dieser Webseiten unterschiedliche, jedoch generell zum Thema der Web- oder Subseite passende Werbungen anzeigen.

    Einfacher erklärt kann also beispielsweise in der „Jobs“ Sektion der Webseite einer Tageszeitung freilich bevorzugt Werbung für Stellenangebote – z.B. links, verlaufend neben dem Fließtext bzw. den verlinkten Angeboten, in Form eines Vertikalen Banners angezeigt werden. Um den Effekt noch zu vertiefen geht das natürlich auch für eine sogenannte Retargeting Audience – also ausschließlich für jene Personen, welche vor kurzem auf Ihrer Webseite waren. So kann eine unglaubliche Präzision bei online Werbung erzielt werden, welche – im besten Fall – gleichzeitig die Kosten senkt und den Effekt steigert.

    Genau diese Feinheiten bedürfen allerdings viel Erfahrung, aber auch einen tatsachenorientierten und experimentierfreudigen Ansatz. Analoges Marketing aus dem letzten Jahrtausend muss immer eine Annahme stellen, die Kampagne, die Plakate oder Werbungsträger erstellen, diese veröffentlichen, um im Nachhinein erst herauszufinden, ob sie funktioniert hat.

    Bei bezahlter online Werbung können wir mit minimalem Budget nicht nur eine, sondern gleichzeitig mehrere Annahmen stellen, diese gleichzeitig schalten und schnell herausfinden, welche davon den größten Erfolg beschert. So sparen Sie Kosten, erhöhen Ihre Reichweite und bringen die Werbung Ihres Unternehmens dorthin, wo sie hingehört – in die zwanziger Jahre! Gerne besprechen wir die Möglichkeiten und Ideen für die Bewerbung Ihrer Produkte oder Dienstleistungen im Rahmen eines kostenfreien Erstgesprächs – melden Sie sich noch heute bei uns!

     

    JA, ICH WILL TATSACHENGESTEUERTE WERBUNG FÜR MEIN UNTERNEHMEN! 

 

Online Werbung auf Facebook

Der zweite große Anbieter für online Werbung ist Facebook – allerdings nicht nur die Plattform selbst, sondern alle Facetten des Konzerns: Facebook, Instagram und das Audience Network.

  • Facebook Werbung – direkt auf der Plattform

    Facebook ist mittlerweile bereits etwas in die Jahre gekommen, ist aber weiterhin einer der wirksamsten Werbekanäle der Welt. Während bei Suchmaschinenwerbung von Google etc. der Suchende ja bereits nach etwas bestimmten sucht, und daher eine themenverwandte Werbung nicht sehr aufdringlich, manchmal sogar nützlich erscheint, ist es bei der Werbung mittels Facebook Ads doch immer anders. Die Impression von Werbungen ist quasi der „Preis“ den der Benutzer zahlt, um sich gratis auf der Plattform bewegen und repräsentieren zu dürfen – das, und sämtliche Daten über seine Interessen, sein Verhalten, und sein Demo- und Geografie.

    online Werbung auf Facebook ist deshalb grundsätzlich wesentlich schwieriger erfolgreich umzusetzen als bei Suchmaschinen – es ist aber auch deutlich günstiger.

    Gerade im Zusammenhang mit Social Media Kampagnen sollten Ihre Werbungen auf Facebook daher immer auf eine klar definierte Buyer Persona abzielen – eine virtuelle Persönlichkeit, welche bestimmte Interessen hat, ein bestimmtes Verhalten aufweist, eine bestimmte Demo- und Geografie aufweist – nur dann können Werbungen auf Facebook wirklich Erfolg haben.

  • Instagram und das Audience Network

    Das Audience Network

    Ähnlich wie das Display Network ist auch das Audience Network ein Netzwerk von Bannerplätzen, welche von Facebook an seine Kunden versteigert werden. Hierbei ist aber weniger das Thema der Web- oder Subseite für ein Trafficangebot ausschlaggebend, sondern vielmehr die oben beschriebenen Eigenschaften des Benutzer des Browsers, auf welchem dieser auch in Facebook eingeloggt ist. Klingt spooky, ist aber mittlerweile im digitalen Marketing ganz normal geworden.

    Instagram

    Noch viel wichtiger als bei Facebook ist bei online Werbung via Instagram die Buyer Persona, denn das Publikum auf „Insta“ ist wählerisch. Ähnlich wie bei YouTube Werbung muss hier einfach ein guter „Schmäh“ gebracht, auf Hochglanz Fotografiert, interessante und zur Interaktion einladende Videos produziert und der Geschmack der (deutlich jüngeren) Zielgruppe genau getroffen werden – sonst kann das Ganze auch mal schnell nach hinten losgehen und sich ein Shitstorm über eine zu gut gemeinte Werbung entfalten.

    Eine der neueren Wege, um mittels Instagram für Ihr Unternehmen Umsatz zu erwirtschaften, ist übrigens der „Instagram Shop“ – eine besonders interessante Alternative zu herkömmlicher online Werbung.

    Als Ihre Social Media Agentur aus Wien stellen wir uns gerne für ein kostenloses Erstgespräch zur Verfügung, um zu sondieren, welche Möglichkeiten für online Werbung für Ihr Unternehmen, Ihre Produkte oder Ihre Dienstleistungen sinnvoll erscheinen – melden Sie sich!

     

    JA, ICH WILL FÜR BESTIMMTE ZIELGRUPPEN WERBUNG IN DEN SOCIAL MEDIA SCHALTEN!

JA, ICH WILL WIRKSAME ONLINE WERBUNG FÜR MEIN UNTERNEHMEN!

Online Werbung mit Youtube

Youtube

YouTube ist die zweitgrößte Suchmaschine der Welt mit fast 2 Milliarden monatlichen Nutzern. Dennoch trifft Werbung auf YouTube oft auf weniger Wettbewerb und kann - mit den richtigen Creatives - sehr kostengünstig sein.

Online Werbung mit LinkedIn

LinkedIn

LinkedIn Werbung ist ein "MUST-HAVE" für B2B-Unternehmen. Es ist das größte berufliche soziale Netzwerk, in dem hochmotivierte Fachleute und Entscheidungsträger aktiv versuchen, sich zu vernetzen und in ihre Unternehmen zu investieren.

 

Online Werbung auf Youtube

Für viele Unternehmen zahlt sich Werbung auf YouTube besonders aus – diese kann kostengünstiger sein als Google Suchbegriffwerbung und schnell zu viel Traffic führen.

  • Werbung auf Youtube

    Hier ist jedoch das wichtigste Element der Werbung nicht notwendigerweise die Zielgruppendefinition, sondern vielmehr die Qualität, der Witz und die Erinnerungswirksamkeit der Video Anzeigen. Schmökern Sie gerne etwas in unserem Artikel über Video Markeing, um mehr darüber zu erfahren. Grundvoraussetzung ist auf jeden Fall ein YouTube Kanal – finden Sie hier eine Anleitung zum Thema „YouTube Kanal erstellen“.

 

Online Werbung auf LinkedIn

Das mittlerweile zu Microsoft gehörende Berufsnetzwerk LinkedIn bietet auch Platz für Werbung – insbesondere im Bereich HR und Weiterbildung haben wir gute Erfahrungen mit online Werbung auf LinkedIn gemacht.

  • Werbung auf LinkedIn

    Auch Dienstleistungen können auf LinkedIn äußerst effektiv beworben werden. Hier ist vor allem das Targeting nicht von demografischen, sondern von bestimmten Positionen / Berufsbezeichnungen in Unternehmen interessant. 

    Das Bewerben von Produkten ist hingegen nicht so effektiv, da sich die Kosten von Kampagnen auf diesem Netzwerk doch eher im oberen Bereich bewegen.

    Was an LinkedIn grundsätzlich sehr sein wird, ist die immer weiter fortschreitende Integration mit Microsofts‘ Office Paketen – es gibt also Brückenpunkte zu Email-Marketing und Bestandskunden-Marketing – lesen Sie in unserem Bericht „LinkedIn Ads“ mehr über die Plattform und die dazu gehörenden Werbestrategien!

JA, ICH WILL WIRKSAME ONLINE WERBUNG FÜR MEIN UNTERNEHMEN!

 

Four Letter Marketing - Ihr zertifizierter Partner für bezahlte Online Werbung

Wir haben Erfahrung mit den Plattformen und auch die Expertise mit jenen Bereichen, welche sich möglicherweise überschneiden – Social Media Kampagnen, Funnel Marketing und Suchmaschinenoptimierung.