fbpx

Der ultimative TikTok-Marketing Guide

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Stellen Sie sich vor, Sie wären bei der ersten Stunde bei Facebook dabei gewesen und hätten sich dort Ihre Folgschaft gezielt aufbauen können. Angenommen, Sie hätten den Erfolg von Youtube vorhersehen können und von Anfang an dort Inhalte produziert. Der Erste zu sein, zahlt sich oft aus. Mit TikTok tut sich eine solche Chance wieder auf! Hier erfahren Sie, wie Sie diese Chance jetzt nützen können!

Was ist TikTok?

Tiktok ist das momentan am schnellsten wachsende soziale Netzwerk der Welt. Weltweit wurde die App bereits über eine Milliarde Mal heruntergeladen.

Auf TikTok können User Kurzvideos drehen, diese schneiden und mit Hashtags und Effekten versehen. Der Reiz besteht im Unterhaltungswert der musikalischen Kurzvideos. Eine AI im Hintergrund sorgt dafür, dass Sie für Sie relevante Videos gezeigt bekommen.  Nutzern zu folgen ist auch möglich. Mit 34 Millionen Followern ist Loren Grey aus den USA die momentan meistgesehenste  Person auf TikTok.

Über 40 Prozent der Nutzer und Nutzerinnen sind unter 24 Jahre alt. Die User verbringen im Durchschnitt über 50 Minuten pro Tag in der App. 90 Prozent der Nutzer verwenden die App mindestens einmal täglich

Warum TikTok Marketing?

Darauf gibt es momentan eine Antwort: Organische Reichweite. Während auf sämtlichen anderen Plattformen die organische Reichweite zurück geht, ist es auf TikTok noch relativ einfach, ohne bezahlte Inhalte von vielen Augen gesehen zu werden. Ein Video, welches wir bei einem Test teilten, hatte innerhalb nur eines Tages ganze 550 Views!

Erfolgreiches TikTok-Marketing

Wie kann TikTok nun erfolgreich im Marketing eingesetzt werden? Folgende Beispiele können als Anregung dienen:

Punica

Das Unternehmen Punica hat dafür einen spannenden Use-Case geschaffen. Auf TikTok können Challenges erstellt werden. Punica ließ animierte Früchte in Kurzvideos tanzen und forderte die TikTok-User dazu auf, zu antworten. An die 35.000 User folgten diesem Aufruf und drehten Videos, welche im Anschluss fast 40 Millionen Mal aufgerufen wurden.

Cocoa Bombs

Das Unternehmen Cocoa Bombs kann eine absolute Erfolgsstory über TikTok vorweisen: Es lud ein einziges Video hoch, in welchem es die Frage stellte: „Would anyone buy these?“ und in dem es einen Keks zeigte, der mit Milch übergossen wurde. Das Video ging viral und wurde über 1,5 Millionen Mal gesehen. Sie kamen mit den Bestellungen nicht mehr nach und waren bis Weihnachten ausverkauft.

Wer ist die Zielgruppe auf TikTok?

Diese Frage ist schnell beantwortet: Jeder. Wenn man von den jetzigen Wachstumsraten ausgeht. Im Moment ist die Hauptnutzergruppe unter 24 Jahre alt und überwiegend weiblich.

Ihre TikTok Marketing-Strategie

  1. Handeln Sie schnell!
  2. Laden Sie noch heute die App herunter und melden Sie sich an, um Ihren Account verbunden mit Ihrem Markennamen zu sichern! Das dauert keine fünf Minuten und Sie sind auf der sicheren Seite.
  3. Testen Sie TikTok zunächst mit einem privaten Account. Es dauert ein wenig, sich mit den Funktionalitäten und der Umgebung bekannt zu machen. Nehmen Sie ein paar Videos auf!
  4. Versuchen Sie, Ihre Videos kürzer als 15 Sekunden zu halten, allenfalls unter 48 Sekunden!
  5. Humorvolle Videos verbreiten sich schneller auf TikTok!
  6. Fügen Sie schriftlich einen Call-To-Action (CTA) in die Videos ein. Alleine der CTA „Like this video“ führt zu mehr Likes. Mehr Likes führt dazu, dass Ihr Video vom Algorithmus als wichtiger eingestuft wird und damit mehr Usern gezeigt wird.
  7. Aktivieren Sie den Pro Account in den Einstellungen. So bekommen Sie wichtige Daten über die Konsumenten Ihrer Videos.

Wichtige Schritte zum Erfolg mit TikTok

  • Fügen Sie einen CTA mit Link in Ihre Bio ein. In unserer Bio zeigen wir beispielsweise den CTA: „Jetzt kostenlose Webseiten Analyse anfordern“, verbunden mit dem Link 4lm.marketing/schnell . Durch diese Weise können wir über TikTok Leads generieren. Der Link ist zur Zeit zwar noch nicht anklickbar, dieses Feature soll jedoch zukünftig ausgerollt werden.
  • Bezahlte Werbemaßnahmen sind bisher im deutschsprachigen Raum nicht möglich, obwohl es unbestätigten Berichten zufolge möglich sein soll, über das Facebook Audience Network dort Werbung zu schalten.
  • Sobald die Werbemöglichkeiten in Österreich ausgerollt werden, erstellen Sie sich einen Werbeaccount, installieren Sie das TikTok Pixel und implementieren Sie TikTok in Ihre Social Media Content Strategie!

Starten Sie jetzt mit Marketing auf TikTok!

TikTok ist die größte Social Media App, von der Sie noch nichts wußten. Red Bull ist bereits auf TikTok. Warum Sie noch nicht?

Folgen Sie uns jetzt auf TikTok unter @fourlettermarketing!

Four LetteOnline Marketing Agentur Wien - Four Letter Marketing

Wir bieten allen Besuchern unserer Webseite eine kostenlose Analyse Ihres Online-Auftrittes an.